YiREGO Drumi – Die umweltfreundliche Revolution der Waschmaschine


Waschsalon_1Viele denken beim Waschen mit der Hand sofort zurück an Omas Zeiten, als vornehmlich die Frauen mit Waschbrettern über Bottichen mit Wasser gebückt standen und mühevoll die Kleidungsstücke mit vollem Körpereinsatz reinigten. Tatsächlich gibt es aber auch heute noch Menschen, die aus Platzmangel in der Wohnung keine Waschmaschine besitzen und ihre Wäsche per Hand im Waschbecken waschen oder öffentliche Waschsalons besuchen.

An diese Herausforderung hat sich nun das in Toronto ansässige Unternehmen YiREGO gemacht, das innovative Haushaltsprodukte mit Schwerpunkt auf ökologisch nachhaltigen Designs und Lösungen entwickelt. Dabei soll nicht nur das Produkt selbst energie- und ressourceneffizient produziert werden können, sondern auch im täglichen Gebrauch so sparsam und effizient wie möglich zu sein. Genau dies ist ihnen mit ihrer aktuellen Entwicklung – einer kompakten, fußbetriebenen Waschmaschine mit dem Namen Drumi – gelungen.

Der YiREGO Drumi

Der YiREGO Drumi

Die YiREGO Drumi ist dabei gerade mal 55 cm hoch und 38 cm breit, bei einem Leergewicht von knapp 7 Kilogramm. Damit passt sie in jede noch so kleine Wohnung und kann sogar unterwegs im Camping-Urlaub genutzt werden. Denn betrieben wird sie völlig ohne Strom mit Hilfe eines Fußpedals, wodurch die innenliegende Trommel gedreht und die Wäsche gewaschen wird. Das klingt nach schweißtreibender Arbeit! Aber YiREGO gibt als Dauer für einen Waschgang ca. 5 Minuten an: 2 Minuten fürs Waschen, 2 Minuten fürs Spülen und eine Minute ausschleudern. Im Vergleich dazu dauert das Aufpumpen einer handelsüblichen Luftmatratze mit einer fußbetriebenen Luftpumpe sogar länger! Also sollte das Waschen auch für sportlich unmotivierte Menschen kein Problem sein.

Die wahre Herausforderung liegt vielmehr in der kompakten Größe der YiREGO Drumi begründet. Die Trommel der fußbetriebenen Waschmaschine fasst nämlich lediglich ca. 2,5 Kilo Wäsche pro Waschgang. In Kleidungsstücken ausgedrückt sind das als etwa 7 T-Shirts, 3 Pullis oder eine Jeans-Hose. Das Waschen von Handtüchern oder gar Bettwäsche ist damit nicht möglich, es wird sogar davon abgeraten. Für einen Single-Haushalt könnte dieses Fassungsvermögen ausreichen, wenn man häufig wäscht. Aber für Familien und größere Haushalte mit Kindern ist diese innovative Lösung definitiv keine handhabbare Alternative!

WäscheDer große Vorteil neben der kompakten Bauart liegt in der Sparsamkeit. Denn die YiREGO Drumi spart nicht nur jede Menge Strom, sondern auch Wasser. Pro Waschgang werden laut Herstellerangaben nur 5 bis 10 Liter Wasser benötigt, wohingegen haushaltsübliche Waschmaschinen meist ab 50 Liter aufwärts verwenden. Das Wasser kann einfach wie auch die Wäsche von oben eingefüllt werden und durch einen simplen Knopfdruck nach dem Waschen nach unten abgelassen werden. Aus diesem Grund empfiehlt es sich, die YiREGO Drumi in der Dusche oder direkt über einem Abfluss zu verwenden, sodass sie in gefülltem Zustand nicht extra transportiert werden muss.

Aktuell ist eine Vorbestellung der YiREGO Drumi über die Firmen-Webseite oder über Indiegogo möglich, die Auslieferung soll dann ab Sommer 2016 erfolgen. Als Kaufpreis werden aktuell 129 US-Dollar, zzgl. den Kosten für Transport von mindestens 40 US-Dollar. Auf welches Interesse diese innovative Waschmaschine stößt, wird sich spätestens in der Crowdfunding-Kampagne zeigen, die von YiREGO ab Ende Juni 2015 gestartet werden soll.

Quelle und weiterführende Informationen: YiREGO

YiREGO Drumi

YiREGO Drumi
8.32

Realisierbarkeit

9/10

    Marktchance

    8/10

      Nützlichkeit

      8/10

        Spaßfaktor

        9/10

          Will ich haben

          8/10

            Pro

            • umweltfreundlich
            • kompakte Bauweise, optimal für kleine Wohnungen

            Kontra

            • Fassunsgvermögen

            Christian Bosse

            Immer auf der Suche nach Innovationen, Trends und neuartigen Ideen - egal ob auf Crowdfunding-Plattformen oder in Forschung und Wissenschaft - die das Potenzial aufweisen, die Zukunft schon jetzt zur Realität werden zu lassen. Als wissenschaftlicher Mitarbeiter in Forschungs- und Beratungsprojekten rund um die Themen Innovation und Zukunftsforschung immer auf dem aktuellen Stand der Methoden, Konzepte und Instrumente. Durch eine ausgeprägte Affinität für Technik auch Lead-User und Antenne für neue Technologien.

            Das könnte Dich auch interessieren...

            3 Antworten

            1. michaela sagt:

              Realisierbarkeit

              10

              Marktchance

              9

              Nützlichkeit

              10

              Spaßfaktor

              8.5

              Will ich haben

              10

              wann kommt es nach deutschland?

            2. Klemens Scholz sagt:

              Wo kann ich die Waschmaschine ansehen und ggf. kaufen?

            Schreibe einen Kommentar

            Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

            Pin It on Pinterest

            Shares
            Share This

            Share This

            Share this post with your friends!

            Shares